Shoppingrausch 1.

Huhu.

Gestern haben wir uns auf den Weg in die mall gemacht.
Wir sind 45 Minuten in der brütenden Hitze zu Fuß gelatscht bis wir endlich da waren.
Vorher haben wir noch bei Target Halt gemacht und was soll ich sagen? OOOOHHH WIE TOLL.
Natürlich hab ich auch gleich was gekauft.
Wir müssen ja immer mit dem Fahrrad zum Praktikum fahren (das fängt übrigens nächsten Donnerstag an) und ich habe nur so eine Schultertasche mit und bei dieser Krücke von Fahrrad ist das sehr unpraktisch. Also brauchte ich ´ne Umhängetasche.
Außerdem hab ich auf meiner Kopfhaut schon totalen Sonnenbrand und mein Kopf ist knallrot. Deswegen musste ein Hut her. Und dann hab ich auch noch ein paar tolle Kleider gefunden und eins gekauft..
Bei einem war ich unentschlossen und deswegen habe ich (erstmal?) hängenlassen.

Und dann gab es noch ein Beach-Handtuch, weil wir nachher noch ins Freibad wollen oder wie man das nennt.
Wahrscheinlich wird es total überfüllt sein, aber so eine Abkühlung ist echt notwendig.

Eben hab ich mir dann noch einen Essie-Nagellack gegönnt.

Die letzten Abende saßen wir immer an dem Springbrunnen und haben gequatscht und die angenehme Wärme genossen.
Denn Abends, so gegen 20 Uhr ist es richtig schön draußen.
Gestern waren tagsüber 35 Grad – aber wahrscheinlich im Schatten.

Ich hoffe bei euch ist alles gut.

Eure Nicole

Dieser Beitrag wurde unter Amerika, Leben, Outfit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>